Outplacement HEUTE (In Zusammenarbeit mit der NEUN GmbH)

Verantwortung für Ihr Unternehmen UND Ihre Mitarbeiter

Profitieren Sie und Ihre Mitarbeiter bei Trennungssituationen, indem wir Sie darin unterstützen diese Situation verantwortungsbewusst, strukturiert, lösungsorientiert und effektiv zu meistern.

Gemeinsam mit den Embodiment-Experten Martin Lieb und Beatrice Bleß-Lieb der Neun GmbH, möchten wir für Ihr Unternehmen:

  • Unruhen und Motivationsverlusten vorgreifen
  • Ihnen zeitaufwändige, komplizierte und kostspielige juristische Auseinandersetzungen ersparen
  • Schwierige Trennungsgespräche vereinfachen
  • Dabei helfen, dass alle Prozesse der betrieblichen Umstrukturierung sich schneller und mit einem besseren Gefühl umsetzen lassen

Für Ihre Mitarbeiter möchten wir:

  • Dass sie sich wertgeschätzt und unterstützt fühlen
  • Sie sich als kompetent, wichtig und selbstbestimmt in dieser Veränderungsphase erleben können
  • Sie alle Werkzeuge bei sich haben, um angemessen und systematisch agieren zu können

Metakompetenzen sind wichtig

Erhalten Sie sich motivierte Mitarbeiter und einen positiveren Eindruck auch nach der Trennung.

Dabei ist es wichtig, dass neben den richtigen Werkzeugen auch die mentale Ebene gefördert wird, um die Maßnahmen umzusetzen.

Ihre Mitarbeiter werden:

  • Selbstreflexion und Selbststeuerung erlernen oder diese Fähigkeiten ausbauen
  • Mehr Selbstbestimmung und Souveränität im beruflichen Integrationsprozess erleben
  • Die richtigen Werkzeuge besitzen, um sich auf dem Arbeitsmarkt neu zu orientieren

Im ersten Strategiegespräch finden wir mit Ihnen gemeinsam heraus, welchen Bedarf der Förderung Ihr Mitarbeiter benötigt. Dies ist von essenzieller Bedeutung, da:

  • Jeder Mensch mit solchen Situationen anders umgeht
  • Jeder einen unterschiedlichen Grad an mentaler und körperlicher Stärke mitbringt
  • Das beste individuelle Programm nur so herausgefunden werden kann

Insgesamt kann aus drei verschiedenen Programmen gewählt werden. Welches für die individuellen Bedürfnissen am besten geeignet ist, finden wir gemeinsam raus.

Link zu den Programmen

Gestärkt aus Trennungen herausgehen

Stehen Sie zu Ihren Werten, indem Sie Verantwortung für Ihre Mitarbeiter bei Trennungen übernehmen. Jeder geht gestärkt aus dieser Situation heraus, wenn:

  • Die Individualität des Teilnehmers auf allen Ebenen wahrgenommen wird.
  • Seine Kräfte mobilisiert werden.
  • Seine psychosoziale Lebenssituation, sein Lebensstil und sein Bewegungs- und Ernährungsverhalten nicht außen vorgelassen werden.

Ihn auch in diesen Feldern zu stärken, hilft dabei:

  • Sein Bewusstsein dafür zu stimulieren.
  • Seine Selbststeuerungskompetenzen zu verbessern.
  • Zu einem stimmigen und selbstbewussten Handeln zu motivieren.

Verhindern Sie akute negative Auswirkungen auf Ihr Unternehmen, indem Sie folgendem vorwirken:

  • Dass die Vorherrschaft von Emotionen und instinktiven Überlebensmechanismen überwiegen.
  • Dass Präsenz und Selbstvertrauen für eine fokussierte Neuausrichtung verloren geht.
  • Dass unprofessionell mit der Lage umgegangen wird.

Outplacement ist ein kompliziertes und einnehmendes Thema, welchem meist nicht die nötige Aufmerksamkeit gewidmet wird. Der neue Ansatz dieses Programms hilft Ihnen dabei, dass Sie und Ihr scheidender Mitarbeiter hier eine Chance nutzen, sich neu aufzustellen.

Ein erster Termin zu einem unverbindlichen Gespräch ist ein ausgezeichneter erster Schritt, um sich über die aktuelle Lage bewusst zu werden und entsprechend zu handeln.

Link zur Terminvergabe

Link zur Neun GmbH